Aktuelles
Menschen
Angebote & Einrichtungen
Agroyesum
Ausschüsse
Brasilienarbeitskreis
Caritas
Familienkreise
Frauengesprächskreise
Gottesdienstteams
Jugend
Bierbrezel
Ministranten
Jugendband
Kindergruppen
Jugo/Jugend imPuls
Zeltlager
Jugendleiterrunde
Kinderg. St. Gabriel
Kirchenchor
Kolping
Senioren
Gesamtkirchengemeinde
Kirche
Impressum/Kontakt

Jugendleiterrunde

In der Jugendleiterrunde treffen sich die Leiter der verschiedenen Gruppen, die es im Jugendbereich der Kirchengemeinde St. Ulrich gibt.

Jeweils ein oder mehrere Jugendleiter vertreten eine der Gruppen. Zurzeit sind in der Jugendleiterrunde die Ministranten, das ImPuls-Team, der Gebetskreis und das Zeltlager vertreten. Das Bierbrezelteam hat sich leider aufgelöst.

Neben den Vertretern der Gruppen kommen auch immer die Gemeindereferentin der Gemeinde, Susanne Appl, sowie der Pfarrjugendleiter und seine Stellvertreterin zu den Treffen.

Ihr Ansprechpartner
Franziska Pleger

Tel.: 07021 807167
E-Mail


Was macht die Jugendleiterrunde?

Die Jugendleiterrunden finden in unregelmäßigen Abständen statt, je nachdem, was und wie viel es zu besprechen gibt. Das summiert sich über ein Jahr zu 4 bis 6 Sitzungen.

Hier werden Anliegen und auch eventuelle Probleme der einzelnen Gruppen besprochen. Zudem werden beispielsweise räumliche Veränderungen oder notwendige Anschaffungen zur Diskussion gestellt, die zusammen durchdacht werden müssen, um anschließend gemeinsam eine Lösung und Entscheidung zu finden. Neben der Wahl des Pfarrjugendleiters, die in der Jugendleiterrunde durchgeführt wird, werden zahlreiche Kirchenfeste und kirchliche Veranstaltungen, die es vor allem zu gestalten gilt, in dieser Runde angesprochen. Die Jugend der Gemeinde St. Ulrich bekommt so die Möglichkeit, aktiv und engagiert an solchen Aktionen mitzuwirken.

Zusätzlich zu den Sitzungen findet einmal im Jahr ein Planungstag oder ein Planungswochenende statt. Hier werden rückblickend die stattgefundenen Ereignisse reflektiert und die im neuen Jahr anstehenden Geschehnisse in Angriff genommen.


Was ist ein Pfarrrjugendleiter?

Seit 19.11.2017 ist Nicola Lüssem die neu gewählte Pfarrjugendleiterin. Franziska Pleger ist ihre Stellvertreterin. Neben der Aufgabe, die Jugendleiterrunde und den Planungstag beziehungsweise das Planungswochenende zu moderieren, haben die Pfarrjugendleiter die Aufgabe, den Vertretern der Gruppen, die an der Jugendleiterrunde teilnehmen, zwei Wochen vor der nächsten Sitzung eine Infomail zukommen zu lassen, in der alle anstehenden Punkte aufgelistet sind. Die Vertreter können gegenenfalls noch weitere Punkte anmerken. Eine Woche vor der Sitzung bekommen diese dann eine Auflistung mit den gesammelten Themen zugeschickt, sodass sie sich ein Bild über den Verlauf der Sitzung machen können. In den Sitzungen informieren die Pfarrjugendleiter über anstehende Termine und schauen, in wieweit die Beschlüsse umgesetzt werden konnten. Dabei steht der Austausch, die gegenseitige Unterstützung und das Miteinander im Vordergrund. Teilweise werden auch Aktionen bzw. Veranstaltungen miteinander organisiert und abgesprochen. Zusätzlich vertritt der Pfarrjugendleiter die Jugendarbeit im Kinder-Familien-Jugend-Ausschuss.


Dateien

www- wie wir wurstelnHier könnt ihr einen Blick auf unsere aktuelle Geschäftsordnung werfen. Die Struktur und Aufgaben der Jugendleiterrunde und ihrer einzelnen Vertreter wird erklärt.

Datei vom 02.11.2011