Aktuelles
Menschen
Team
Pfarrer Keil
Jugendreferentin
Gemeindereferentin
Gemeindereferentin
Diakon
Ehrenamtskoordinatorin
Muttersprachliche
Gemeinden
Sekretärinnen
Kirchengemeinderat
Stadt- und
Ortsausschüsse
Angebote & Einrichtungen
Gesamtkirchengemeinde
Kirche
Impressum/Kontakt

Diakon

Seit 1. März 2018 bin ich als Ständiger Diakon in der Gesamtkirchengemeinde Kirchheim unter Teck mit Dienstsitz in St. Ulrich tätig.

Mein Name ist Rainer Wagner, ich wurde 1961 in Gönningen bei Reutlingen geboren und bin mit 4 Geschwistern aufgewachsen.

Ihr Ansprechpartner
Diakon Rainer Wagner
Schlierbacher Str. 23
73230 Kirchheim

Tel.: 07021 9214120
E-Mail


Schon in Kinder – und Jugendtagen hatte ich einen engen Bezug zu meiner Kirchengemeinde. Neben dem Ministrantendienst waren mir meine Aufgaben als Jugendvertreter im KGR und als ehrenamtlicher Leiter der Stadtteilarbeit Hohbuch immer sehr wichtig.

Nach der Heirat mit meiner Frau Regina und der Geburt der 3 Kinder 1985, 1987 und 1990 lebte ich mit meiner Familie in Beuren. Beruflich war ich nach einer kurzen Station im Kinder – und Jugendheim der Paulinenpflege in Kirchheim lange Jahre im Internat der Johannes – Wagner – Schule, staatliche Schule für Schwerhörige und Sprachbehinderte, als Erzieher tätig. Im Januar 1993 übernahm ich den Aufbau und die Leitung des Schülerhortes an der Roßdorfschule Nürtingen. Ehrenamtlich war ich in vielen Bereichen der katholischen Kirchengemeinde in Neuffen und Beuren tätig.

In dieser Zeit absolvierte ich die zeitaufwändige nebenberufliche Ausbildung zum Ständigen Diakon, die mit der Weihe am 29. Mai 2004 in Zwiefalten durch Weihbischof Thomas Maria Renz abschloss.

Im Rahmen meines Gemeindepraktikums war ich in St. Ulrich tätig und hier vor allem mit dem Aufbau des Eine-Welt-Ladens Kirchheim beschäftigt. Bereits im Jahr 2002 wurde ich von Bischof Dr. Fürst als hauptamtlicher Pastoraler Mitarbeiter in der Seelsorgeeinheit Hohenneuffen eingesetzt.

Ab September 2004 war ich im Dienstauftrag des Diakons in der Seelsorgeeinheit St. Martin in Leutkirch im Allgäu tätig. Neben den allgemeinen Aufgaben im Beerdigung – und Predigtdienst, bei Trauungen, Taufen und Wortgottesfeiern waren meine Schwerpunkte hier in der Hospizarbeit, bei der Zusammenarbeit mit der verbandlichen Caritas und den örtlichen Senioreneinrichtungen sowie als Kindergartenbeauftragter Pastoral in den sechs gemeindeeigenen Kindertagesstätten mit mehr als 50 Mitarbeiterinnen. Zudem war ich viel in der sozialen Beratungsarbeit und bei Einzelfallhilfen tätig.

Auch hier in Kirchheim sind meine allgemeinen Aufgaben dieselben. Einen wesentlichenTeilauftrag habe ich allerdings im häuslichen Kinder- und Jugendhospizdienst, wo ich als Leiter und Koordinator arbeite. Zudem bin ich für die Seelsorge und die Gottesdienste in mehreren Senioreneinrichtungen zuständig.